Wer gerne Rad fährt, nicht zu bequem ist und eine sportliche Ader in sich vermutet, sollte unbedingt mal das Radwandern probieren. Entspannt enorm, bringt viel Abwechslung und hält fit. Damit das Abenteuer nicht zu kurz kommt, planen wir vorab nur das notwendigste.
Die meisten Touren sind wir mit zwei Mennekes angegangen.
(Markus T. und Thomas G. aus B.).
Ausserdem mit von der Partie waren bisher
Thomas K., Udo K., Rainer R. und Andre W.

Auf folgenden Strecken waren wir schon zu sehen:

2017:2017 Flussradrundfahrt 940km
2015: Südengland (800km)
2014: Mailand-Rastatt (1008km)
2013: Slowenien (850km)
2012: Norwegen (850km)
2011: Pyrenaeen (950km)
2010: Vogesen-Schwarzwald (750km)
2009: Erzgebierge (750km)
2008: Sardinien (890km)
2007: Osttirol (935km)
2006: Irland (1035km)
2005: Schottland (1080km)
2004: Alpen (1025km)
2003: Lothringen, Elsass, Schwarzwald (665 km)
2003: Bayrischer Wald, Böhmer Wald, Tschechien... (900 km)
2002: Köln -> Bodensee (800 km)
2002: Bretagne-Rundfahrt (950 km)
2001: Sauerland -> Lahn -> Mosel -> Eifel (1050 km)
2000: Bocholt -> Potsdam -> Stralsund -> Lübeck (1220 km)
1999: Bocholt -> Normandie (und zurück ca. 1100km).
1998: Bocholt ->Sylt (und zurück ca. 1100km)
1997: Bocholt -> Bodensee (760km)


Gouders, Thomas Gouders, Radfahren, Radtouren, Oldtimer, Hercules, Typ320, Sachs 175, Bocholt