irland
  -Alpen2018
  -Flussradrundfahrt
  -Südengland
  -Alpen2014
  -Slowenien
  -Norwegen
  -Pyrenaeen
  -Vogesen-Schwarzwald
  -Erzgebirge
  -Sardinien
  -Osttirol
  -Irland
  -Scotland
  -Alpen
  -Elsass-Schwarzwald
  -Tschechien
  -Bsee die 2te
  -Bretagne
  -Sauerland-Eifel
  -Berlin-Ostsee
  -Normandie
  -Sylt
  -Bodensee
   2006: Südwesten Irland, 1030km

Die Räder unterm Arm, sind wir mit dem Flieger von Weeze nach Shannon, um von dort den Südwesten Irlands zu bebiken. Das Wetter dort zeigte sich zu Begin von seiner rauen Seite. Bei starkem Wind und Regen von vorne ist es kein Vergnügen auf dem Rad. Schließlich war es doch meist trocken. Da der Südwesten sehr beliebt bei Touristen ist und diese oft per Mietwagen reisen, ist der Straßenverkehr dementsprechend. Die Rings sind wir glücklicherweise gegen den Uhrzeigersinn gefahren, sodass der starke Verkehr auf der Gegenspur stattfand. Unsere Vermutung: Der Beifahrer sitzt dann zur Küstenseite. Der Straßenzustand ist oft schlecht. Gerade die Seitenränder bringen oft große Schlaglöcher. Die Autofahrer waren nicht immer rücksichtsvoll und überholten teilweise haarscharf. Man sollte schon spursicher sein. Die Gegend dort ist hügelig und es gibt sehr steile Rampen, an denen einige Radler ihr Rad schieben mussten (wir natürlich nicht :)). Viele Radler mit Gepäck trafen wir nicht. Es waren einige geführte Gruppen unterwegs. Unterkunftsmöglichkeiten findet man an jeder Ecke. Die Preise sind hoch. Wir wurden überall sehr freundlich behandelt. Mit den Rädern darf man offensichtlich auf allen Strassen fahren. Unser Garmin war auf dieser Reise keine große Hilfe. Viele Nebenstraßen wurden nicht >>
soll ich mal zeigen...
vorheriges_Bild     naechstes_Bild

Seite: 1 2 3 4 5 6 

Tourbericht am Stück ...