Flussradrundfahrt
  -Alpen2018
  -Flussradrundfahrt
  -Südengland
  -Alpen2014
  -Slowenien
  -Norwegen
  -Pyrenaeen
  -Vogesen-Schwarzwald
  -Erzgebirge
  -Sardinien
  -Osttirol
  -Irland
  -Scotland
  -Alpen
  -Elsass-Schwarzwald
  -Tschechien
  -Bsee die 2te
  -Bretagne
  -Sauerland-Eifel
  -Berlin-Ostsee
  -Normandie
  -Sylt
  -Bodensee
   Flußradrundfahrt 2017, 945km
Nach einem Jahr ohne Tour heißt es diesmal back to the roots. Unsere Tour führte uns zunächst zum Möhnesee. Von dort weiter die Möhne entlang. In Hannoversch Münden an die Werra, um dann an der Landesgrenze für einige Zeit in einem Waldgebiet zu verschwinden. Weiter an der Fulda bis zur Eder. Die Eder hoch zum Edersee und weiter zur Quelle. Das war der schöne Teil der Tour. Nicht ganz so toll für Radfahrer ist das Bergische Land. Wupper und Sieg bieten keine idyllischen Radwege und Hagen ist das reinste Grauen. An der Ruhr zurück bis Essen, von dort querfeldein bis Dorsten und dann über bekannte Wege nach Hause. Das alles bei angenehmen Witterungsbedingungen und ohne größere Pannen -> ein gelungenes Comeback.
Tag 1: Start um 12:30 bei bestem Wetter Richtung Haltern. Wir folgten von dort dem Wesel-Dattel-Hamm-Kanal bis hinter Lünen. Eine schöne Strecke, ohne große Herausforderungen. Interessant ist der Tunnel unter dem Dortmund-Ems-Kanal bei Datteln. Man erwartet und sucht verzweifelt eine Brücke... Von Lünen aus gings weiter Richtung Soest. Kurz vor Scheidingen >>
soll ich mal zeigen...
vorheriges_Bild     naechstes_Bild

Seite: 1 2 3 4 5 

Tourbericht am Stück ...